Historie

2015 KiM feiert 15 jähriges Jubiläum
2014 1. Platz für herausragende Leistungen im Qualitätsmonitoring Outbound von CrossMediaConsulting
2013 Zweimal in Folge 1. Platz für herausragende Leistungen in einem Benchmark Qualitätsmonitoring.
2012 Durch die hohe Nachfrage an unserer Consulting und Training Dienstleistung haben wir beschlossen, diesen Bereich zu einem festen Bestandteil unseres Portfolios zu machen.
2011 Refresh unseres Logos, neue Domain www.kim.de und gleichzeitiger Relaunch unserer Homepage.
2010 Gemeinsam mit unseren Kunden feiern wir 10-jähriges Jubiläum. Wir sind auch dieses Jahr gewachsen und haben über 130 Mitarbeiter und erstmals mehr als 1,5 Mio. Calls/Vorgänge bearbeitet.
2009 Die KiM beschäftigt inzwischen an Ihren beiden Standorten über 120 Mitarbeiter und bearbeitet mehr als 1,4 Mio. Calls/Vorgänge pro Jahr. Kontinuierliche Erweiterung des Leistungsspektrums außerhalb der Verlagskompetenz.
2008 Erster Auftrag Consulting und Training.
2008 Gründung eines 2. Standortes im Pressehaus in Stuttgart. Zukünftig kümmern wir uns mit der gleichen Qualität und Professionalität wie wir es bereits seit 8 Jahren für den Schwarzwälder Boten tun auch um die Leser und Anzeigenkunden der Zeitungsgruppe Stuttgart.
2005 Klasse war uns schon immer wichtiger als Masse. Das trifft insbesondere auf unsere nachhaltige Mitarbeiterentwickung zu. Die KiM beschäftigt inzwischen mehr als 50 fest angestellte Mitarbeiter.
2003 Erstmals haben wir mehr als 500.000 Calls und Vorgänge pro Jahr bearbeitet.
2002 Mit der Beauftragung durch den Verlag Praktisches Wissen (Heute: Rudolf Haufe Verlag) haben wir erstmals ein Projekt außerhalb der Schwarzwälder Bote Mediengruppe erfolgreich bearbeitet.
2000 Gründung der KiM als 100%-iges Tochterunternehmen der Schwarzwälder Boten Mediengesellschaft. Von Anfang an hat sich die KiM dem guten Namen des Schwarzwälder Boten verpflichtet. Qualität und Kundenfreundlichkeit stehen an oberster Stelle, mit dem Ziel, das Serviceverhalten und die Kundenorientierung den Mitarbeitern der Mediengruppe vorzuleben. Start am 19. Mai 2000 mit 23 Mitarbeitern.